Freitag, 14. Dezember 2012

Orientalisches Fotoshooting 1/3

Hallo meine Lieben

diesen Post schiebe ich schon seit Ewigkeiten vor mir her, weil ich immer keine Lust hatte die Bilder hochzuladen :D

Es sind trotzdem ich stark aussortiert habe, noch sehr viele, von daher denke ich, dass ich vielleicht mehrere Posts darüber machen werde, aber ich hab dann irgendwie auch Angst, dass ich euch damit nerve...

Sehr viele Leute, ob Freunde oder Verwandte haben mich damit genervt, dass ich ihnen die Bilder mal zeigen soll, und da viele auch etwas weiter weg wohnen, ist es doch praktisch, wenn ich ihnen einfach den Link zu diesem Post schicken kann.

Wie auch immer, kommen wir zum Punkt. Ich hatte vor einigen Monaten ein kleines Fotoshooting für den Onlineshop morgenland.de mit dem Sitz in Frankfurt, der orientalische Tanzmode und Zubehör vertreibt. Organisiert wurde das ganze von meiner Bauchtanzlehrerin und ich und zwei Freundinnen aus dem Tanzen, haben dann ein paar Bilder für deren Katalog geschossen.

Geld haben wir dafür nicht bekommen. Dafür darf ich aber die Bilder verwenden und konnte mir eine Sache aus ihrem Shop aussuchen :)

Die Bilder sind schon etwas älter. Das Fotoshooting war kurz nach meinem Abiball, also etwa im Juni / Juli. Das ist wirklich schon verdammt lange her, wenn ich es so bedenke :D

Jedenfalls zeige ich euch jetzt mal die Bilder von den ersten beiden Outfits, die fotografiert wurden.

Ach, übrigens: Ich habe kein Problem damit mich bauchfrei auf meinem Blog zu zeigen. Seit ich 9 Jahre alt bin tanze ich bauchfrei und für mich ist das etwas total natürliches. Und ja, ich weiß, ich habe nicht den allerflachsten Bauch, aber, und ich hoffe, das klingt nicht überheblich, aber ich mag meinen Bauch so wie er ist, ob mit etwas mehr dran oder etwas weniger. Kurz gesagt, ich bin zufrieden mit mir selbst. Sonst würde ich die Bilder ja sicher auch nicht posten ;)



Meine Haare sind übrigens eine Katastrophe, weil wir vor dem Shooting in den Regen gekommen sind -.-







Das war das erste Outfit. Lila ist irgendwie meine Farbe :D







Ach, ich  hasse meine Gesichtsausdrücke. So zufrieden ich auch mit meinem Körper bin, so sehr hasse ich mein Gesicht auf Fotos... Vor allen Dingen hatte ich damals noch gar keine Ahnung, wie ich auf Fotos gut aussehe und war auch ziemlich aufgeregt in dieser komischen Umgebung^^


Wie auch immer, das waren die ersten beiden Outfits. Ich hoffe, der Artikel ist noch nicht allzu vollgepackt damit. Es werden voraussichtlich auch nur noch 2 Artikel folgen, also keine Panik, ihr werdet nicht vollkommen zugespammt :P


Ich bin gespannt, habe aber auch ein wenig Schiss vor euren Reaktionen^^


Kommentare:

  1. du bist sooooo schön <3 so eine tolle Figur! und schlimm finde ich deine Gesichtsausdrücke nicht :-) freue mich auf die nächsten Fotos :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh gott, das ist mir peinlich... trotzdem danke <3

      Löschen
  2. du hast soo eine geniale perfekte Figur und dein Gesicht und dessen Ausdrücke sind auch super. Ich weiss nicht, was cu hast;)

    AntwortenLöschen