Montag, 12. November 2012

Aktuelle Essence & Catrice LEs

Hi ihr Lieben

ich habe in letzter Zeit fleißig Fotos von (halbwegs) aktuellen LE Aufstellern gemacht und natürlich auch so das ein oder andere gekauft^^

Von daher dachte ich mir so, ich zeig euch mal die Aufsteller, das, was ich davon gekauft habe und geb wie immer ein wenig meinen Senf dazu ;)


Wir fangen mal mit Essence an.


Essence 24 hand protection balm - Hot Winter Drinks Limited Edition


Auf dem Foto seht ihr die 3 Sorten: gingerbread chai latte, apple cinnamon punch, caramel hot chocolate

(pro Stück 0,95€)

Ich persönlich bin ein großer Fan von diesen alljährlichen Winterhandcremes von essence. Ich habe mir die letzten 3 Jahre immer eine mitgenommen :) Komischerweise aber immer nur eine, denn irgendwie gefällt mir meist nur eine der 3 Sorten. Die essence Handcremes riechen halt immer sehr süß und speziell und man muss sie halt eben wirklich mögen. Bei mir ist es halt so, dass mir 2 Sorten meist nicht so gefallen, dafür eine suuuper gut^^

Jedenfalls habe ich mir von diesen 3 Sorten die rote Variante mit dem schmackhaften Titel "Apple Cinnamon Punch" geholt:


Hach ja, Apfel macht mich einfach immer schwach... Letztes Jahr hatte ich mich auch für die Richtung "Vanilla Apple Pie" entschieden. Nichts geht über richtig schön künstlichen Apfelgeruch :D

Wobei bei dieser Handcreme der Zimtgeruch überwiegt. Ich finde, es riecht vornehmlich nach Zimt und leicht nach Apfel und auch leicht nach Punsch^^

Zu den anderen Sorten aus der LE: Gingerbread Chai Latte fand ich grauenhaft vom Geruch her. Geradezu abstoßend! Ich hab die Tube aufgemacht und gleich wieder zu, weil sie so schrecklich gestunken hat!
Caramel Hot Chocolate war dagegen ok vom Geruch her. Eben schokoladig, damit kann man ja nicht viel falsch machen. Jedoch war der Geruch nicht authentisch genug um mich zum Kauf zu überzeugen. Für mich muss Schokoladengeruch irgendwie zum Reinbeißen animieren und das war da eben überhaupt nicht der Fall^^


Essence Home Sweet Home Trend Edition


Von dieser LE hatte ich mir eigentlich mehr versprochen.Die Lidschattenfarben waren alle irgendwie hässlich, Nagellacke versuche ich ja eh immer auszublenden, aber auch hier waren die Farben nichts für mich. Die Blushes an dich sind schon sehr nett anzusehen, aber ich habe einfach schon soooo viele Blushes und ich könnte auch niemals dieses wunderschöne Zopfmuster zerstören^^ Es war eine weise Entscheidung sie nicht mitzunehmen.
Ziemlich kalt hat mich auch dieser transparente Lip Maximizer. Irgendwie unnötig. Die Tasche an sich ist ganz süß, aber auch dafür habe ich keine Verwendung. Über die Nagelsticker muss ich, glaub ich, nichts sagen. Ist auch nicht gerade mein Fall^^
Trotzdem konnte eine Sache mein hartes Beautyherz erweichen: Der Longlasting Lipstick.
Eigentlich bin ich beim ersten Mal einfach uninteressiert daran vorbei gegangen. Aber kurz darauf habe ich ein Video von der lieben beautyhexe gesehen, in dem sie die Lippenstift total angepriesen hat und als ich dann ein par Tage später auf der Zeil in Frankfurt shoppen war, habe ich im essence Store den letzten Lippenstift in dieser Beerenfarbe gesehen, irgendwas ist in meinem Gehirn durchgebrannt und ich hatte ihn plötzlich gekauft^^

(Preis: 2,25€)

02 berry me home

Ich bereue den Kauf aber keineswegs, denn ich finde den Lippenstift richtig schön und das Attribut "Longlasting" steht wirklich nicht umsonst drauf. Meinen Handswatch habe ich nur mit extremen Rubbeln und Waschlotion abbekommen. Ich war wirklich geschockt :D


Die Farbe gefällt mir für den Winter auch sehr gut (sie ist eigentlich kräftiger als auf dem Swatch) und ich trage sie auch schon recht fleißig :)


Essence The Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 2 Trend Edition


Auch hier konnte mich leider nicht viel überzeugen, obwohl ich ja eigentlich ein Twilight Fan bin. Trotzdem, dieses ganze Gefunkel hat mich irgendwie ziemlich abgestoßen.
Sei es der komische goldene Lippenstift, die unendlich glitzernden Pigmente oder die schlimm glitzernden Lipglosse...
Fast schwach wurde ich ja bei den Nagellacken, vor allem bei den dunklen mit Glitzer, die im Fläschchen teilweise echt toll aussahen, bis ich mir ins Gedächtnis gerufen habe, dass der Glitzer und Schimmer meist auf dem Nagel gar nicht so toll rauskommt, also habe ich widerstanden. Der Highlighter wurde mir zwar auch nahegelegt, er war mir aber zu golden und mit zu viel Eigenfarbe.

Von daher musste nur das tolle rote Blush mit, auf das ich mich sowieso am allermeisten gefreut habe :)

(Preis: 2,79€)



Der Swatch allerdings hat mich schon ein wenig desillusioniert :(
Ein richtiges Rot ist das ja nun nicht. Ich finde, es geht einfach viel zu sehr ins Orange. Stimmt mich etwas traurig, darum habe ich es auch noch nicht ausprobiert.
Die Textur ist aber sehr seidig und die Farbabgabe auch in Ordnung. Nicht allzu stark, was bei einer so kräftigen Farbe aber durchaus angebracht ist, wie ich finde.


Sooo, kommen wir nun zu den Limited Editions aus dem Hause Catrice


Catrice Big City Life Limited Edition


Diese LE ist ja so eine Sache für sich. Letztes Jahr gab es ja schon eine Paletten LE im Zeichen von Weltmetropolen und ich war totaaaal heiß darauf (hatte sogar davon geträumt, total Panne^^) Leider ist die LE nie bei uns im Müller angekommen.
Als ich dieses Jahr die neue LE bei uns gefunden hatte, war ich natürlich super glücklich und habe mir auch alle 3 Paletten mitgenommen (Schande auf mein Haupt^^)

(Preis je 7,99€)

Ich konnte mich wirklich nicht entscheiden, welche Farben mir am besten gefallen haben. Ich finde alle Farbzusammenstellungen total gut gelungen! Ganz zu schweigen von dem tollen, urbanen Design der Paletten!

Wie ihr hier auch gleich sehen könnt, sind in jeder Palette noch ein kleiner Khol Kajal und ein Applikator enthalten, außerdem eben 6 Lidschatten- und 2 Blushfarben:


Paris Palette









San Francisco Palette








Shanghai Palette








Insgesamt ist die Qualität der Lidschatten ganz ok. Es gibt einige Farben, die wirklich schlimm bröselig sind und andere, die wunderschön buttrig sind. Allerdings sind zweitere leider in der Unterzahl und einige Lidschatten zicken auch ein wenig von der Farbabgabe. Die Farben an sich finde ich aber immer noch sehr schön.
Begeistert bin ich aber vor allem von den Blushes. Die sind wirklich sehr buttrig und die Farbabgabe ist genau richtig. Sie sind auch alle matt und ich liebe gut pigmentierte matte Blushes :)

Alle Paletten zu kaufen war sicher nicht nötig, eine hätte es auch getan, aber so ist es nun mal gekommen^^
Ich hätte mir eine bessere Lidschattenqualität gewünscht, naja, von daher finde ich die LE leicht enttäuschend.

Eigentlich hatte ich es ja auch auf die Nagellacke abgesehen, aber die haben mich im Laden dann auch sehr kalt gelassen oder ich hatte schon ähnliche Farben.


Catrice SpectaculART Limited Edition


Hier war alles schon ein wenig abgegrast. So schnell konnte ich gar nicht gucken^^

Von dieser LE hatte ich mir eigentlich sehr viel erhofft. Vor allem von den Lidschatten, dem Highlghter und den Lippenstiften. Von daher war ich sehr traurig, als ich in diesem Aufsteller weder den Highlighter gefunden habe, den ich wollte, noch den Lidschatten :(
Dann haben mich ganz schnell auch die anderen Dinge nicht mehr interessiert. Das Mousse Blush fiel schon mal ganz raus, weil ich vollkommen von Creme Produkten weg bin, die einzelnen Wimpern habe ich auch keines Blickes gewürdigt. Ich schaff es ja nicht mal mir zusammenhängende Wimpern aufzukleben. Wie soll ich dann erst mit einzelnen zurecht kommen?
Mit Eyeliner Pens habe ich auch keine guten Erfahrungen gemacht. Sie trocknen bei mir immer nach einer Woche aus. Die Lippenstifte waren mir leider viel zu sheer. Ich mag zwar leicht deckende, glossige Lippenstifte, aber eher wie die neuen von P2, aber dazu wird auch noch ein Blogpost kommen.
Die Nagellacke waren auch eher 0815 Farben und der Flitter Top Coat war mir zu silbern.

Haha, das hört sich an, als ob ich an allem etwas auszusetzen habe, habe ich ja auch, aber ich habe ja auch etwas gekauft und das wäre eben doch der Highlighter und der helle Lidschatten. Ich habe sie dann noch in einer anderen Drogerie gefunden :)


Highlighter Powder


(Preis: 4,49€)

Ich weiß noch gar nicht, wieso ich mir dieses Highlighter Puder gekauft habe. Ich habe ja schon so manchen Highlighter.
Ich hatte leider noch keine Gelegenheit ihn zu probieren, besser gesagt, ich habs vergessen^^
Auf dem Handrücken geswatcht wirkt er jedoch sehr natürlich. Auf jeden Fall natürlicher und auch kühler als der Highlighter aus dem Standartsoriment. Bin bis jetzt recht angetan und gespannt wie er im Gesicht so wirkt :)


Dann habe ich mir noch den hellsten Lidschatten mitgenommen :)


(Preis: 3,99€)

Farbe: 04 Artfully Lustrous



Bei diesem Lidschatten handelt es sich um diese neue "gelartige" Textur. Ich weiß selber nicht besonders viel darüber, außer, dass es sich am Auge etwas nass anfühlen soll und die Stanzung im Lidschatten immer recht auffällig ist, wie hier.
Ich finde nicht, dass sich die Textur sehr gelartig anfühlt... aber sie ist ohne Zweifel sehr gut pigmentiert und wie in der Beschreibung sehr metallisch. "Pure Crome" eben. Ich finde es etwas schade, dass der Lidschatten auf meiner Haut so beige rauskommt und kaum rosa. Ich hatte gehofft ein hübsches Rosegold zu bekommen. Naja, aber ich werde mit dieser Farbe auch ganz glücklich werden, denke ich^^



So, das wars dann auch an LEs, die ich in letzter Zeit von Essence und Catrice mitbekommen habe. Puh, war echt anstrengend, aber so habe ich total viel abgearbeitet. Ich finds eigentlich recht praktisch, vielleicht mache ich das ja in Zukunft öfter :)


Wie hat euch denn dieses "All in One" gefallen? Wie findet ihr die aktuellen LEs? Was habt ihr euch davon gekauft?


Kommentare:

  1. Ich hab mir auch Apple Cinnamon Punch gekauft :) Gingerbread Chai Latte fand ich im Laden einfach nur richtig ecklig. Da stimm ich dir zu. Also mein Geschmack ist der Duft absolut nicht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist halt echt immer ne Geschmackssache, diese Essence Handcremes^^
      hast aber anscheinend echt meinen Geschmack^^

      Löschen
  2. waaah, jetzt hast du mich wieder angefixt :D ich war so stolz auf mich, dass ich bei den ganzen LE's stark geblieben bin, vorallem bei den paletten von catrice :D aber ich glaube, ich muss mir doch dir paris-palette holen, die ist zu schön! *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, sorry. Ja, aber ich denke mit einer Palette kann man eigentlich nichts falsch machen. Ich meine, diese Töne kannst du immer benutzen :)

      Löschen
  3. die sachen die du gekauft hast sind alle ganz schön, der lippenstift passt echt gut zum herbst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich habe ihn gleich heute auch schon getragen. Ich finde ihn ganz toll!

      Löschen
  4. ich hab gar keine sachen aus den LE's, bis auf 2 handcremes :P muss sparen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. muss ich ab jetzt auch. Immerhin ist bald weihnachten und die geschenke kaufen sich nicht von selbst^^

      Löschen
  5. mich würde mal deine Schminksammlung interessieren:D du hast bestimmt soo viel.
    Außerdem habe ich dich getagged:D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, omg, meine Schminksammlung ist mir peinlich^^ Ja, ich habe viel, aber ich weiß, dass andere viel mehr haben ;)
      oh cool, danke, ich schau gleich mal nach :)

      Löschen
    2. Ich finde deinen Tag nicht :(

      Löschen
  6. Das nenne ich mal einen Limited Edition Haul :D

    Der helle Lidschatten aus der spectaculArt LE ist wirklich so, so schön! Habe ihn mir aber aus irgendeinem Grund nicht gekauft. Ansonsten sind da wirklich Schmuckstücke dabei ♥♥ Bis auf die Paletten hätte ich mir auch alles geholt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei den Paletten hat mein Gehirn ein wenig ausgesetzt^^

      Aber ich bin auch sehr verliebt in den Rest :)

      Löschen