Donnerstag, 14. Februar 2013

Nächtliches Gelaber [V-Day, Uni, Privates???]

Hi ihr Lieben

so, aus ein paar Anlässen kommt jetzt ein eher langweiligerer Laberpost.

Erstmal, ja, heute ist Valentinstag. Tangiert mich ehrlich gesagt wenig, weil ich seit neustem wieder single bin, was absolut nichts Schlimmes ist, also bitte keine Mitleidskommentare^^

Von daher wird heute nicht gefeiert. Die letzten 2 Jahre hab ich das immer gefeiert, aber da war ich noch jung und naiv, und schwer verliebt :D

Naja, jeder hat so seine Jugendsünden, nicht wahr? ;)

So, aber statt Valentinstag zu feiern, wisst ihr ja aus dem letzten Post, dass heute ein anderer V-Day ist. Und zwar der von One Billion Rising. Heute tanzen auf der ganzen Welt Frauen gegen die Gewalt an Frauen. Bei uns geht es heute Nachmittag los. Unsre Tanzschule hat folgende Buttons zu diesem Anlass machen lassen, die wir bei der Protestaktion verteilen werden:



Die Aufdrucke versteht ihr, wenn ihr euch das Lied nochmal anhört. Von daher bette ich euch gerne nochmal das Lied ein, von dem ich übrigens grade mal wieder nen Ohrwurm habe xD


(omg, mir ist grade aufgefallen, dass das Mädel auf dem Standbild vom Video mit den langen braunen Haaren und der blassen Haut mir da ganz schön ähnlich sieht o.O nur ist sie natürlich schlanker^^)

Ja, also OBR ist meine Beschäftigung am Valentinstag und davor shoppen mit meiner besten Freundin. Yey, obwohl ich ganz schön knapp bei Kasse momentan bin... vielleicht sollte ich meine Videos auf youtube mal monetarisieren und Kohle mit Werbung und so machen... haha, aber das würde mir bei meinen Zahlen auch nicht so viel einbringen^^ Mal abgesehen davon, dass ich das irgendwie nervig und unnötig finde, aber das ist ein anderes Thema.

Oh mein Gott, was für ein leidiger Laberpost das doch ist. Eigentlich finde ich sowas immer etwas peinlich, aber nachem bei meiner kleinen Umfrage oben rechts sich so viele Menschen für mein Unileben statt für die ganzen Makeup Themen begeistern, denke ich mir, dass euch solche "privaten" Posts interessieren.
Ich muss ja sagen, dass ich eigentlich hier so wenig privates wie möglich reinstellen wollte und eigentlich nur einen Beauty Blog entstehen lassen wollte... andererseits liebe ich auch Victorias Blog und sie schreibt ja auch öfters von ihrem Leben und so.
Falls ihr mich von meinem alten Blog noch kennt, wisst ihr vielleicht, dass ich dort viel mehr auch über mich geschrieben habe und was ich so mache und so.
Wenn ich das heute schreiben will, komme ich mir irgendwie komisch dabei vor, so als würde ich euch Sachen erzählen, die euch 1. nicht interessieren und 2. auch nichts angehen...

Wie auch immer, durch die Umfrage weiß ich jetzt, dass ihr sehr interessiert an meinen ersten Uni Erfahrungen seid, von daher kommt in den nächsten Tagen mal ein Unipost. Leider bekomme ich es nicht hin meinen Stundenplan so hübsch auf den Blog zu bringen, wie Vici das geschafft hat. Vielleicht zeichne ich ihn ja mal für euch ab, wird wohl darauf hinauslaufen... ich hab ja jetzt Zeit^^

Denn ich habe gestern, nein, schon vorgestern, ich schreibe diesen Post gerade (besser gesagt diese Zeile) um genau 01:40 Uhr nachts, weil ich mal wieder zu viel Cola getrunken habe und nicht einschlafen kann (ich bin seit den Prüfungen und den Vorbereitungen Cola süchtig), meine letzte Prüfung für dieses Semester geschrieben. Yey :D Sie war zwar ziemlich beschissen, aber yey :D
Zumindest hab ich jetzt wieder Zeit für meinen Blog und alles und von daher kommen bald alle Sachen, die ich mir so vorgenommen habe nach und nach. Ich hab zum Beispiel noch so viele Videoideen, aber ich kann frühstens am Freitag wieder drehen, wobei ich da irgendwie auch den ganzen Tag beschäftigt bin... Aber so ist das nach den Klausuren und Anfang der Semesterferien. Man macht jetzt alles das, was man während der Klausurzeit aufgeschoben hat und nicht machen konnte^^ Und das ist eben nicht nur das Bloggen und Video drehen. Zum Glück, sonst hätte ich ja wirklich gar kein Reallife :D

So, gibt es noch was zu sagen? Ne, ich denke, ihr wisst, wie ich den V-Day verbringe, ihr wisst, dass der Unipost bald kommt, ihr wisst, dass ich frisch getrennt bin... das reicht für den Anfang :D

Gut, das war jetzt viel Gerede, aber das ist ja auch nicht die Regel hier auf meinem Blog, oder? Wobei "Blog" ja ürsprünglich ein Tagebuch im Internet war, oder? Oh mein Gott, was ist nur aus diesem Begriff geworden? Eine Ansammlung von Bildern geschminkter Augen, Münder oder Nägel, endlose Werbung für Beautyprodukte und ab und an ein fotografiertes Outfit of the Day...

So, jetzt ist aber wirklich Schluss mit der Laberei. Es ist gleich 2 Uhr und ich muss morgen um 8 aufstehen...

Also, sagt mir doch, ob euch solche Laberposts ab und an gefallen und ne nette Abwechslung sind, oder ob ihr euch das alles eh nicht durchlest? Ich lese sowas in anderen Blogs ja supergerne, aber ich will ja eure Meinung wissen.

LG und gute Nacht!


Kommentare:

  1. klingt gut mit naiv und schwerverliebt :D :**

    AntwortenLöschen
  2. Ich dachte echt , du wärst das Mädchen auf dem Standbild , sie sieht aus wie du ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaa, auf dem Standbild sieht sie mir echt ähnlich. Wenn man das Video guckt, erkennt man aber zum Glück, dass ich das nicht bin :D

      Löschen