Samstag, 5. Oktober 2013

[TAG] Kaufverhalten

Hi meine Lieben

heute mache ich mal wieder einen Tag, den ich seeeehr interessant finde, weswegen ich auch bei Anne gebettelt habe, dass ich doch bei dem Tag mitmachen darf :D Es geht um Kaufverhalten, und darüber wollte ich mich schon länger mal auslassen^^



Kaufst du lieber online oder im Laden?
Immer noch lieber im Laden, wobei online bei mir auch immer höher im Kurs steht. Ich mag es einfach Päckchen zu bekommen :))) Trotzdem shoppe ich sooo gerne im Laden, weil das einfach ein Event ist und man sich weniger schnell "verkauft". Klamotten zum Beispiel kaufe ich nur im Laden, denn die will ich vorher anprobieren! Aber ich sage jetzt mal "Gegenstände", die ja auch oft billiger sind, als im Laden, kaufe ich auch mal online. Jedoch viiiieeeel seltener als im Laden.


An welcher Produktgruppe kannst du nicht oder nur schwer vorbeigehen ohne etwas zu kaufen?
Schaaaaaals. Ich liebe Schals und habe mega viele, aber ich kann auch nie genug haben^^ Vor allem Loop Schals o.O Ansonsten kann ich mich in letzter Zeit ganz gut zusammenreißen... Wobei ich gerade einen kleinen Mascara Spleen habe. Vor allem, jetzt wo Rossmann mal wieder 20% auf L'oreal hat und ich uuuunbedingt eine Mascara von denen ausprobieren will... aber ich habe halt noch 10 Mascaras :P
Oh, und natürlich Yankee Candles... Ich kann nie genug Yankees haben. Die verfeuern sich ja auch ganz schnell :P


Gehst du mit einer Liste einkaufen oder stöberst du lieber?
Mittlerweile eigentlich nur noch mit Liste. Ohne wenigstens ein Ziel gehe ich eigentlich gar nicht mehr shoppen, außer ich werde von Freunden dazu eingeladen^^
Natürlich kaufe ich auch oft etwas ab von meiner Liste, das gehört dazu^^


Kaufst du meist aus Gewohnheit nach oder probierst du ständig etwas Neues aus?
Kommt auf das Produkt an... So Sachen, die im Grunde alle ähnlich sind, wie AMU Enterfer oder Nagellackentferner kaufe ich eigentlich immer nach, aber bei Sachen wie Shampoo oder Duschgel versuche ich gerne immer verschiedene Sachen aus. Genauso wie bei Hautpflege. Bei Handcreme bin ich dann wieder eigen und kaufe immer die gleiche nach :)


Immer wenig Teile dafür öfters oder lieber einen Großeinkauf?
Immer wenige Teile^^ Ich bin soooo oft in der Stadt und nehme immer mal ein bisschen was mit. So hat man immer so eine kleine Belohnung^^


Bevorzugst du High-End-Produkte oder Drogerien? Gibt es eine Schmerzgrenze für einen Preis?
Generell bin ich eher die Drogeriemaus, aber es gibt schon vereinzelte High-End Produkte, die ich mag, vor allem im Parfum Bereich :)
Ich kaufe zu 98% Drogerie, aber gönne mir auch echt gerne mal was höherpreisiges, sprich Lush, artdeco, essie. DAS ist für mich schon Highend^^ Andere würden das vielleicht als mittelpreisig bezeichnen :D


Beeinflussen dich Tags, Reviews oder Posts auf einem Blog ein Produkt zu kaufen?
Auf jeden Fall!!! So werde ich auf die allermeisten Produkte aufmerksam. Bevor ich mir etwas kaufe, schaue ich mir auch in 90% der Fälle Reviews darüber an.


Liest du dir vor dem Kauf die Inhaltsstoffe eines Produktes durch und lässt es eventuell deshalb auch liegen?
Ja! Sind Dimeticone sehr weit vorne bei Hautpflegeprodukten, kaufe ich das Produkt oft nicht und in Haarprodukten dürfen bei mir auch keine Silikone enthalten sein, das mögen meine Haare nämllich auf die Dauer gar nicht.
Auch bei Tees lese ich immer die Inhaltsstoffe, weil ich nur dann weiß, ob er mir schmeckt. Und ja... ich lese generell gerne diese Inhaltslisten^^


Bevorzugst du konventionelle oder Naturkosmetik?
Ich muss sagen, dass ich mit Naturkosmetik, also im dekorativen Bereich, nicht so viel anfangen kann. Irgendwie sind die Naturkosmetikmarken wenig innovativ und stylisch, ja manchmal sogar altbacken... Auch ist der Geruch oft gewöhnungsbedürftig. Ab und zu gibt es Highlights, aber insgesamt ist für mich die konventionelle Kosmetik interessanter.
Pflegetechnisch bediene ich mich aber gerne mal an der Naturkosmerik. Da finde ich gerade Haarprodukte ganz toll :)


Sprechen Limited Editions dich mehr an als das Standardsortiment?
Nicht unbedingt, es sei denn die LE ist extraordinär toll. Aber natürlich bekommen Produkte aus LEs mehr Aufmerksamkeit als die Standardsortimentsprodukte und vielleicht kauft man sie deshalb auch eher und natürlich, weil sie limitiert sind. Früher war das bei mir extrem und ich musste aus jeder LE etwas mitnehmen. Mittlerweile gehe ich aber immer öfter an LEs vorbei.


Besitzt du Back-Up-Produkte von zum Beispiel limitierten Produkten?
Ja, von früher. Früher habe ich mir seeeehr viel Panik mit LEs gemacht und dachte auch, ich brauche einiges doppelt, was ich zu einem Zeitpunkt liebe. Es stellt sich jedoch meistens heraus, dass Favoriten sich ändern und dann das  Backup unangetastet bleibt.
Bei dekorativer Kosmetik kaufe ich also fast keine Backups mehr. Ausnahmen sind absolute Bebrauchsprodukte wie Concealer oder Puder oder Augenbrauengel, wo ich wirklich weiß, dass auch die Backups früher oder später aufgebraucht werden. Das gleich gilt natürlich auch für Pflege und Reinigungsprodukte, die eigentlich relativ schnell leer gehen.



Ich finde diesen Tag total toll und würde mich freuen, wenn einige von euch, die gerne wollen, mitmachen würden :)

Kommentare:

  1. Die Antworten von dir waren sehr interessant, habe auch einige Gemeinsamkeiten gefunden, haha <3

    Ganz liebe Grüße, Anne <3

    AntwortenLöschen
  2. du hast echt einen super blog :)
    vielleicht kannst du mir bei meiner/unserer entscheidung helfen ->
    http://xoxo-carolin.blogspot.de/2013/10/urlaub-aber-wo.html

    Liebste Grüße Carolin <333
    von http://xoxo-carolin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, dass ging uns allen so. Als man in diese Schminkibloggerwelt "eingetreten" ist, wurde jede LE und aller Mist gejagt :D Und dann lässt das nach.

    AntwortenLöschen