Mittwoch, 1. Juli 2015

[Preview] Catrice Sense of Simplicity LE

Hi meine Lieben,

heute gibt es eine neue Catrice LE vorzustellen :)


Simplify your life. Minimalistisches Design mit maximalen Möglichkeiten. Der Look der 90ies ist zurück und erobert die Catwalks. Clean. Casual. Chic. Mit geradlinigen Schnitten und ausgewählten Hightech-Materialien, wie Neopren, setzen die Designer ein Fashion Flashback. Black and White, Boten für Understatement und Luxus, werden mit klaren Farben, wie kräftigem Pink und Orange kombiniert. Silber mit Mirror-Glace-Optik sorgt für den kühlen Twist und setzt innovative Highlights. Die Limited Edition „Sense of Simplicity“ by CATRICE übersetzt den Look der 90er Jahre ins Hier und Jetzt. Auffällig minimalistische Beautyprodukte unterstreichen von August bis Mitte September 2015 den Fashiontrend der Saison mit Must-Haves, wie den Bouncy Eyeshadows mit metallischem Finish, dem Cream to Powder Blush für ein pudrig-mattes Hautbild sowie den Nagellacken mit semi-mattem Latex-Finish oder Spiegelglanz-Effekt. There is beauty in simplicity – by CATRICE.


Bouncy Eyeshadow

C01 Strike a Rose 

C02 Straight Silver

C03 Linda Evan-Grey-Lista

Explore the 90ies. Ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up gelingt mit den Bouncy Eyeshadows, deren leicht gewölbte Textur besonders geschmeidig ist und sich ganz einfach auf dem Augenlid verblenden lässt. Die langanhaltenden Trend-Lidschatten gibt es wahlweise in Schwarz-Graphit mit dezentem Diamantglanz, plainem Silber und schimmerndem Rosé. Alle Farben überzeugen mit hoher Deckkraft und einem metallischen Finish.

Um 3,99 €

Ich sage: Irgendwie finde ich diese Lidschatten grade echt retro :D Cremelidschatten gab es früher oft in LEs in letzter Zeit nicht mehr so, kann das sein? Naja, aber die Farben hauen mich jetzt auch nicht vom Hocker.


Cream to Powder Blush


C01 Pure Pink

More Pink. Der pinkfarbene Crèmeblush mit pudrig-mattem Finish lässt sichwahlweise mit den Fingern oder einem Pinsel auftragen. Das Ergebnis der zartschmelzenden Textur ist ein farbiger Frischekick ohne Schimmer – für einen langanhaltenden healthy Glow.

Um 3,99 €

Ich sage: Oh, hier ist weder Farbe noch Konsistenz was für mich.


Transparent Mattifying Powder


Straight. Passend für jeden Hauttyp mattiert dieser transparente Puder das Make-up und fixiert es. Im Inneren des Packagings hält das gepresste Transparent Mattifying Powder einen Spiegel bereit. Der ideale Beautyhelfer für ein seidiges Finish und einen ebenmäßigen, makellosen Teint.

Um 4,99 €

Ich sage: Sieht schon richtig schön aus von außen... Und dann noch Spiegel. Da bin ich ja fast versucht...


Juicy Gloss


C01 Strike a Rose, C02 Pure Pink und C03 Orange Obsession

Unforgettable. Der Juicy Gloss ist die neue Ikone unter den Lippenprodukten. Die semi-transparente Textur fühlt sich angenehm leicht an und taucht die Lippen in ein dezentes Farbkleid, wahlweise in zartem Apricot-Rosé, leuchtendem Pink oder warmem Orange jeweils mit dezentem Wet-Gloss-Finish.

Um 2,99 €

Ich sage: Hübsche Verpackung. Aber ich mag ja keine Lipglosse, naja...


Latex Lacquer


C01 Pure Pink, C02 Orange Obsession


C03 Minimalistic Mint und C04 Simply White

Backward Future. Weiß, Mint, Apricot-Orange und Pink – die Nagellackrange präsentiert zwei Puristen und zwei feminine Farbtupfer. Ein besonderes Highlight ist das einzigartige, semi-matte Latex-Finish. Empfohlen wird der Auftrag von zwei Schichten. Die jeweilige Farbe findet sich auch auf dem Deckel der Nagellackflasche wieder – so ist die Lieblingsfarbe schnell gefunden.

Um 2,99 €

Ich sage: Also semimattes Finish kann mich jetzt auch nicht mehr begeistern. Aber das Mint ist so schön <3


Mirror Glaze Lacquer


C01 Straight Silver

Mirror Memory. Metallisches Silber mit Spiegelglanz-Effekt ist heiß begehrt und schenkt den Nägeln einen cleanen, luxuriösen Look der Extraklasse.

Um 2,99 €

Ich sage: Naja,, finde ich jetzt nicht so spektakulär.


Mein Fazit:

An sich eine stimmige LE, die aber nicht besonders heraussticht. Das Puder ist für mich das Highlight. Ansonsten sind die Produkte nicht wirklich was für mich.

Kommentare:

  1. die cremelidschatten finde ich total interessant! liebe grüße! :)

    AntwortenLöschen
  2. Die LE ist nicht so mein Geschmack, aber du hast recht, das Puder sieht toll aus!

    AntwortenLöschen